Zum Inhalt springen
Header Secondary Logo
Header Secondary Logo

Integrieren Sie die Ursachenanalyse in Ihre EAM-Lösung

Integrieren Sie die Ursachenanalyse in Ihre EAM-Lösung

Teilen Sie

Unsere EAM-Lösungen entdecken

Integrieren Sie die Ursachenanalyse in Ihre EAM-Lösung

May 25, 2020

Aptean Staff Writer
Conceptual hand writing showing Root Cause Analysis

Wenn man Unkraut aus dem Boden zieht, lässt man die Wurzel nicht im Boden, da das Unkraut einfach nachwächst - und zwar oft stärker als zuvor. Beim effektiven Unkrautjäten geht es darum, die Wurzel des Problems zu entfernen. Das Gleiche gilt für Produktionsanlagen; Fehler und Ausfälle sind einfach ein Teil der Produktionsmaschinerie, aber mit der Root Cause Analysis (RCA) "graben" wir die Faktoren aus, die dazu beitragen, um ein erneutes Auftreten zu verhindern.

Eine solide RCA-Strategie ist das Utensil zur Problemlösung in Produktionsbetrieben, so wie eine Gartenkelle zum Unkrautjäten in einem Garten dient.

In Produktionsanlagen ist es sogar noch wichtiger, dass die Ergebnisse und Lösungen der RCA-Prozesse verfügbar sind und umgesetzt werden, um ähnliche Fehler in Zukunft zu vermeiden - und zwar über mehrere Werke und Anlagen hinweg. An dieser Stelle wird die Integration mit Ihrer EAM-Lösung entscheidend.

Schaffen Sie Synergien in Ihrer Organisation

Der Einsatz einer EAM-Softwarelösung bietet Ihren Mitarbeitern einen einfachen Zugang zu Produktions-KPIs, erhöht die Wartungseffizienz und vieles mehr. Es geht darum, kostspielige Ausfallzeiten zu vermeiden und die proaktive Analyse und Berichterstattung zu verbessern. Wenn jedoch die Lösungen aus den RCAs, die zu bestimmten Ereignissen durchgeführt wurden, nicht in die EAM-Lösung integriert und somit im gesamten Unternehmen umgesetzt werden, ist das so, als ob Sie Ihre Gartenkelle im Garten lassen, während Sie vorne Unkraut jäten.

Wo immer eine aus der RCA resultierende Lösung anwendbar ist, sollte sie umgesetzt werden. Andernfalls müssen Techniker in verschiedenen Werken oder Abteilungen doppelte Arbeit leisten. Die Vorteile von EAM liegen darin, dass Informationen über alle Anlagen und Maschinen in der Software enthalten sind - mit dem Ergebnis eines rationalisierten Wissensaustauschs und einer effektiven Planung über mehrere Werke hinweg. Im heutigen Technologiezeitalter ist dies die Methode zur Verbesserung der allgemeinen Standortsicherheit und Produktivität und spart Ihrem Unternehmen viel Zeit und Ressourcen.

Aufbau eines Werkzeugschuppens mit Wissen und Lösungen

Um auf das Gleichnis vom Unkrautjäten zurückzukommen, können wir uns die Folgen eines größeren Hauses und eines größeren Gartens vorstellen - mehr problematisches "Unkraut". Ein Geräteschuppen wäre schnell gebaut, so dass man nie lange nach einem Schraubenzieher, einer Harke, einer Schaufel oder einer Gartenkelle suchen müsste. In der viel komplexeren Welt der Produktion und des Maschinenparks wäre der Geräteschuppen ein EAM und die Werkzeuge wären Wissen.

Die Integration Ihrer RCA in Ihre EAM-Lösung verbindet also die retrospektive Problemlösung mit dem kontinuierlichen Instandhaltungsmanagement und verschafft Ihren Mitarbeitern einen viel umfassenderen Überblick über die Anlagen im Unternehmen und ermöglicht ihnen ein effektiveres und proaktiveres Management. Insbesondere mit einer flexiblen Software wie Aptean EAM Mobile Solutions, mit der die richtigen Techniker schnell benachrichtigt und Berichte vor Ort erstellt werden können.

Möchten Sie mehr darüber erfahren, wie EAM Lösungen von Aptean Ihrem Unternehmen helfen können? Kontaktieren Sie uns noch heute , um mit einem unserer Experten zu sprechen oder eine Demo zu vereinbaren.

Sind Sie bereit, Ihr Unternehmen grundlegend zu verändern?

Wir bieten Ihnen die spezialisierten EAM-Lösungen, die Sie für die Herausforderungen Ihrer Branche benötigen.

Erzählen Sie uns mehr über Ihr Unternehmen und ein Experte von Aptean wird sich bei Ihnen melden.